Alle Artikel mit dem Schlagwort: Haushalt

Hortels Weihnachtsrezept: Schwarzwurzeln mit Petersilienkartoffeln

Wer ein besonderes vegetarisches Gericht sucht, das noch dazu fast unbekannt ist: Hier ist es! EINKAUFSLISTE – 4 Portionen Schwarzwurzeln – ca. 1 kg mehlige Kartoffeln als Beilage Eine ganze Zitrone zum Abschmecken bei Tisch Petersilie gehackt, für die Kartoffeln 2 EL Essig fürs Kochwasser 1 TL Salz FÜR DIE BECHAMELSAUCE 2–3 EL Mehl 2–3 EL Butter ca. 1/4 l MIlch Prise Muskat weißer Pfeffer Salz Die Zeichnerin kauft die rohen Schwarzwurzeln am liebsten auf dem Fürther Wochenmarkt auf dem Bahnhofsvorplatz bei Frau Kukla / Albrecht. Hier gibt es auch schön mehlige Kartoffeln, die besser zum Gericht passen als festkochende. Die besten Wurzeln haben unten zum Teil noch Spitzen dran. Dann nämlich ist der Saft noch im Gemüse. DER PUTZJOB Im Spülbecken handwarmes Wasser einlaufen lassen. Die Schwarzwurzeln unter Wasser schälen. Dann klebt der Saft nicht so an den Händen. Die geschälten Wurzeln in Stücke schneiden + in Essigwasser legen. DAS KOCHEN Essigwasser mit Salz + den geputzten Schwarzwurzelstücken ca. 25 Minuten kochen, bis sie weich sind – aber auch nicht zu weich kochen. Das …

Der Brexit schlägt Wellen

Auch im Königreich der letzten Monarchie breitet sich Panik aus. Nicht auszudenken, was passiert, wenn der Warennachschub aus Großbritannien ausbleibt. Wir denken da vor allem an spezielle Würstchen, an die sehr schwer heranzukommen ist. Vor lauter Verzweiflung hat man sich mit der Bestellung von englischem Steinzeug-Geschirr zufriedengegeben …

Die Freuden der Spargelzeit

Jetzt, wo es Frühjahr wird und die Spargelsaison beginnt, gibt es mancherlei Kurzweil rund um die Spargelstange. Auch in der letzten Monarchie rumort es: Wettbewerbe werden ausgeschrieben. Nachkommen werden gezeugt. Die Frühlingszeit ist viel zu schade, um vor dem Fernseher zu hocken …

Haushalt 4.O

Man hätte gerne einen Blechdeppen, der alles kann, was zuhause so anfällt: A) Socke vollautomatisch stopfen B) Socke selbsttätig waschen und trocknen C) Socke danach zusammenlegen und einräumen D) Anziehhilfe im Alter Also, Strumpf ans Gerät halten, Start drücken. Die Maschine weiß von selber, was zu tun ist und macht sich an die Arbeit. Wär das nicht super? Genau. Das denken sich die Ingenieure des Silikontals schon lange. Weil, in Kalifornien arbeiten sie alle miteinander bis zum Umfallen und haben für sowas profanes wie alte Socken keine Zeit. Anziehhilfe ist noch keine lieferbar – aber alle anderen Funktionen sind bereits über (kostenpflichtige) Updates erhältlich. Praktisch alle Bereiche des Haushalts sind im Programm enthalten – sogar die Mäusejagd! Bloß leider: Das Produkt reift (wie immer) erst beim Kunden.