Alle Artikel mit dem Schlagwort: Staatskunst

Politik – Die Chefetage

Auch in der letzten Monarchie geht es zu wie im weltweiten Saustall! Jeder wartet nur noch auf die nächsten chaotischen Aktionen der Regierung. Und in dieser Situation liest Untertan Luzi ausgerechnet 5 Seiten Rousseau! Die Zeichnerin weiß auch nicht, ob das jetzt staatsrechtlich eine korrekte Strategie ist. Allseits anwendbar…

Vorbild USA

Die Europäer machen vieles nach, was es in Amerika gibt. Hortel und Luzi haben sie schwere Befürchtungen, dass auch der heimische Regierungsstil sich an neue Standards aus Übersee anpassen könnte. Wie man sieht, ist die neue Art zu herrschen gerade noch mal gescheitert. Das Schicksal hat es wohl anders gewollt …

Einreiseverbot

Tja, Einreiseverbot für jedermann – das wird anscheinend die Idee des Jahres. Auch in der letzten Monarchie staunen die Untertanen über den Rechtsruck ihrer Untertanen-Regierung. Vielleicht ist es noch nicht zu spät, etwas zu unternehmen. Eigentlich hätte die Zeichnerin lieber was übers Abstauben gebracht, oder ein sonstiges amüsantes Haushaltsthema. Aber leider keine Chance. Zuviel los auf dem Planeten im Moment …